Geschichte

1991 - Gründung der Firma Voigt-Pyrotechnik

 Die Voigt-Pyrotechnik wurde 1991 von Andreas Voigt als Handels- und Veranstaltungsunternehmen gegründet.

1998 - Unternehmenserweiterung

Im Jahr 1998 wurde die erste Unternehmenserweiterung notwendig. Eine Vertriebshalle wurde gebaut, Personal wurde eingestellt und das Unternehmensspektrum wurde um den Bereich Handel mit Großfeuerwerk erweitert.

2000/2001 - erneute Erweiterung des Veranstaltungsunternehmen

In den Jahren 2000/ 2001 folgte der Vertriebshalle eine weitere Neubebauung. Bunkeranlagen für die benötigten pyrotechnischen Gegenstände wurden errichtet, weiteres Personal eingestellt.

2005 - Eine weitere Lagehalle wird benötigt

 Im letzten größeren Bauabschnitt am Standort Kühnhaide wurde im Jahr 2005 eine weitere Lagerhalle errichtet.

Aus dem 1991 gegründeten Unternehmen ist innerhalb von nunmehr 20 Jahren ein solider Ansprechpartner für Verkauf und Inszenierung von Feuerwerk gewachsen.
Seitdem wurden 13 Arbeitsplätze im Unternehmen geschaffen.